SG HoRAN

Handballspielgemeinschaft HSV Hockenheim – TV Altlußheim – TBG Neulußheim

Kalender

Dezember 2016
M D M D F S S
« Nov    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Dreikönigsturnier 2017

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Natürlich beginnt auch das Jahr 2017 mit dem traditionellen Dreikönigsturnier der SG HoRAN in der Rheinfrankenhalle Altlussheim.

Am Samstag den 7.1.2017 spielen  männliche E-Jugend , männliche C -Jugend und männliche A-Jugend ihre Turniere

Am Sonntag den 8.1.2017 folgen Turniere der männliche D-Jugend, weibliche B-Jugend und männliche B-Jugend.

Wir freuen uns auf Euer Kommen und gute Spiele!

Einladung Dreikönisturnier 2017:

 

einladung-dkt-2017-k

 

Einladungen können natürlich auch in diesem Jahr online durchgeführt werden

 

mE: HoRAN – SG Edingen-Friedrichsfeld 31:22 (13:9)

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Am 27.11. durften wir alte Bekannte in der Neulußheimer Hardthalle begrüßen. In der letzten Runde kam es zu 3 hochklassigen und spannenden Spielen gegen die Jungs der SG E-F.. Begegnungen gegen die traditionell gut ausgebildeten Spieler der SG sind immer ein Highlight und so war es auch dieses Mal. Weiterlesen

mC: Ebenbürtig gegen ungeschlagenen Tabellenführer

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

In Wiesloch trafen  unsere Jungs auf den ungeschlagenen Tabellenführer. Zunächst schien auch so, als könnten die Wieslocher dieser Rolle souverän gerecht werden und gingen schnell mit 3:0 in Führung. Aber so komfortabel bleib es nicht, ganz im Gegenteil.  Die SG HoRAN legte mit Tempohandball richtig los und gestützt auf einen famosen Elias hinter einer starken Abwehr schoss man Tor um Tor. Weiterlesen

mE: JSG Leutershausen-Heddesheim – HoRAN 14:22 (7:11)

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Mit viel Respekt traten wir die Reise in Richtung Bergstraße an, denn bei der JSG wird hervorragende Jugendarbeit geleistet und ein Blick auf die Homepage offenbarte sehr hohe Siege in den bisherigen Spielen. So ging es hochkonzentriert ins Spiel hinein und erstaunlicherweise lief es zu Beginn fast schon zu gut. Nach knapp 13 Minuten leuchteten die Ziffern 1:8 auf der Anzeigetafel auf. Weiterlesen

mE: Attraktives Handballspiel gegen die JSG Mannheim endet 37:21 (20:11)

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Am 12.11. kam es in der Neulussheimer Hardthalle zum Spiel unserer jungen Wilden gegen die Mannschaft der JSG.

Obwohl die Jungs aus Seckenheim nach eigenen Aussagen auf einige Stammkräfte verzichten mussten, taten sich unsere Spieler zu Spielbeginn schwer. Das Abwehrverhalten war zu nachlässig, vor allem dem ballgewandten und schnellen Spieler Nr. 13 der JSG gelang es ein ums andere Mal, unsere Spieler zu düpieren und somit das Spiel offen zu gestalten. Weiterlesen

mB: Weiter vorne mit dabei

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Mit einem Sieg gegen den Verfolger Rot-Malsch bleibt unsere mB weiter ungeschlagen in der Spitzengruppe der Landelliga Nord. Nach starkem Start unserer Jungs und einer 8:3 Führung kamen die Gäste immer besser ins Spiel und es entwickelte sich eine ausgeglichene Partie auf Spitzenspielniveau. Der Gegner machte das Spiel breit und sorgte mit seinen variablen Auslösehandlungen für sehenswerte Treffer. Weiterlesen

mC: gegen Eschelbronn: Ein Güterzug kommt nur langsam in Fahrt – Doch dann lässt er sich nicht mehr aufhalten

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

So lässt sich der behäbige Start der SG HoRAN gegen den TV Eschelbronn am Sonntag in Neulußheim beschreiben. Die bisher sieglosen Gäste begannen unbekümmert und legten mit 2:0 vor. Die favorisierte SG HoRAN benötigte unzählige Versuche, um mit dem TV Schritt zu halten. Bis zur 16. Minute fielen auf beiden Seiten jeweils gerade einmal 4 Tore. Sicherlich war der Torhüter der Gäste gut aufgelegt, das erklärt aber in keiner Weise die klägliche Torausbeute. Weiterlesen

Weibliche B-Jugend in der neuen Runde

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Da man für die Saison 2016/2017 durch viele Abgänge zu anderen Vereinen keine komplette weibliche C- und B- Jugend melden konnte, wurden kurzerhand die beiden Jahrgänge zusammengelegt und man versucht nun in der B- Jugend die Saison achtbar durchspielen zu können.

Hier sieht das Trainergespann Julia Ziegler und Dieter Häusler eine tolle Chance, dass die Mannschaft, die sich überwiegend aus den jüngeren Jahrgängen zusammensetzt, einen Riesenschritt nach vorne im Bereich des Zusammenspielens machen kann und in der Bezirksliga einige Erfolge einfahren sollte.  Weiterlesen

mE: Nach 4 Spielen spricht ein Torverhältnis von 110:29 fast schon für sich

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Nach 4 Spielen in der Kreisstaffel ist es an der Zeit, einen ersten Statusbericht über unsere jungen Wilden aus der männlichen E-Jugend zu schreiben.Die beiden Jahrgänge 2006 und 2007 konnten bereits auf den Sommerturnieren zeigen, was in ihnen steckt. Ein dritter Platz und zwei Turniersiege – damit war eigentlich kaum zu rechnen. In nächster Zeit können wir uns die Anschaffung neuer Bälle in der E-Jugend sparen, angesichts der Fülle an gewonnenen Exemplaren. Weiterlesen

mC-Jugend: TV Bammental – SG HoRAN

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

 

Die SG HoRAN war am Samstag beim bisher sieglosen TV Bammental zu Gast. Eine gute Gelegenheit das Punktekonto wieder auszugleichen, nachdem man letzte Woche knapp gegen Sandhausen verloren hatte.

Die SG HoRAN zeigte vom Start weg, dass sie beide Punkte nach Hause nehmen wollte. Matti, Nico und 2x Jan legten eine 4:0 Serie hin. Der TV Bammental war sichtlich beeindruckt von den unwiderstehlichen Angriffen der SG. Zudem hatte Matti in der ersten Hälfte die Abwehr perfekt organisiert. Die Mitte verschob lehrbuchartig. Es gab kein Durchkommen durch das Zentrum für den TV B. Weiterlesen

1 2 3 22