Handballspielgemeinschaft HSV Hockenheim – TV Altlußheim – TBG Neulußheim
Kalender
Oktober 2016
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Monatsarchive: Oktober 2016

mE: Nach 4 Spielen spricht ein Torverhältnis von 110:29 fast schon für sich

Nach 4 Spielen in der Kreisstaffel ist es an der Zeit, einen ersten Statusbericht über unsere jungen Wilden aus der männlichen E-Jugend zu schreiben.Die beiden Jahrgänge 2006 und 2007 konnten bereits auf den Sommerturnieren zeigen, was in ihnen steckt. Ein dritter Platz und zwei Turniersiege – damit war eigentlich kaum zu rechnen. In nächster Zeit können wir uns die Anschaffung neuer Bälle in der E-Jugend sparen, angesichts der Fülle an gewonnenen Exemplaren. Weiterlesen

mC-Jugend: TV Bammental – SG HoRAN

 

Die SG HoRAN war am Samstag beim bisher sieglosen TV Bammental zu Gast. Eine gute Gelegenheit das Punktekonto wieder auszugleichen, nachdem man letzte Woche knapp gegen Sandhausen verloren hatte.

Die SG HoRAN zeigte vom Start weg, dass sie beide Punkte nach Hause nehmen wollte. Matti, Nico und 2x Jan legten eine 4:0 Serie hin. Der TV Bammental war sichtlich beeindruckt von den unwiderstehlichen Angriffen der SG. Zudem hatte Matti in der ersten Hälfte die Abwehr perfekt organisiert. Die Mitte verschob lehrbuchartig. Es gab kein Durchkommen durch das Zentrum für den TV B. Weiterlesen

mC-Jugend: JSG SC Sandhausen/SG Walldorf – SG HoRAN

Wie heißt die Steigerungsform von „spannend“? Richtig: JSG SC Sandhausen/SG Walldorf gegen SG HoRAN. Während anderswo gemütlich der Sonntags-Kaffee zelebriert wurde, trafen sich die C-Jugend-Handballer der JSG SC Sandhausen/SG Walldorf und der SG HoRAN zum nachmittäglichen Showdown nahe dem Bundesligastadion des SV Sandhausen. Weiterlesen

mC HoRAN gegen HG Oftersheim/Schwetzingen 2

 

 

Im zweiten Spiel der Saison hatte die männliche C-Jugend die Jungs der HG O/S zu Gast. Beide Mannschaften hatten ihr Auftaktspiel verloren. Es durfte somit ein spannendes Spiel mit offenem Ausgang erwartet werden.

SG HoRAN startete munter in die Partie. Nach einer Minute netzte Jannis zum 1:0 ein.  Die Gäste reagierten sofort mit dem Ausgleich. HoRAN gelang es in der Folge immer wieder mit 1 oder 2 Tore in Führung zu gehen. Die Spargelstädter ließen sich aber nicht abschütteln. Insbesondere die starke linke Seite der Gäste bereitete der HoRANer Abwehr große Probleme. Weiterlesen