Handballspielgemeinschaft HSV Hockenheim – TV Altlußheim – TBG Neulußheim
Kalender
Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Landesliga: Glückwunsch: Drei sind dabei!

Quali-Grosskampftag am letzten Wochenende, mit dabei waren unsere männliche A-Jugend; B-Jugend  und C-Jugend und das mit grossem Erfolg!

Einen Mega-Glückwunsch an alle drei  Mannschaften, denn alle haben sich einen Startplatz für die Landesliga in der nächsten Saison gesichert.

Für uns als SG HoRAN bedeuten diese Erfolge einen weiteren Nachweis unserer fleissigen und nachhaltige Arbeit mit Eigengewächsen. Bestes Beispiel ist die A-Jugend die fast überwiegend dem jüngeren Jahrgang 2000 besteht und zum grössten Teil seit den Minis miteinander spielt.

 

Den sportlcihen Anfang machte am Samstag in Eppelheim die mB, die sich ungeschlagen als Sieger ihrer Gruppe durchsetzte. Herausragend und hochklassig das zweite Spiel gegen Leutershausen/Heddesheim 2, hier zeigte das Team um Henrik Gubernatis und Philippe Schinke was mit dieser Truppe möglich ist: Mit Varianten und Flexibilität können sie sicher jeden Gegner vor schwierigste Probleme stellen. In den anderen Spielen wurden Eppelheim und die JSG Mannheim bezwungen.

Die mC mit Trainer Dieter Häusler war ebenfalls am Samstag in Mosbach erfolgreich, auch hier nur positive Stimmen, mit dieser Mannschaft wird sich jeder schwertun. Ungeschlagen wurde Rang 1 erreicht, was natürlich einen Landesliga Startplatz bedeutete (s.a. eigenen Bericht über das Turnier)

Ein hartes Stück Arbeit wartete auf die mA mit Gerhard Knopf, Philipp Bienroth und Frank Powik am Sonntag in Reilingen: das schwerste Los hatte unserem jungen Team bereits im Vorfeld die harz- und bewirtungsfreine Halle in Reilingen beschert. Ohne Kaffee, aber mit Schnelligkeit und Spielstärke landete man nach einem Unentschieden gegen Hemsbach/Laudenbach, einem Sieg gegen unsere Nachbarn der JSG Reilingen/ St Leon  und einer knappen Niederlage gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen 2 auf Rang 2 und damit in der Landesliga des BHV. Ein wenig schmerzte im letzten Spiel gegen die HG O/S die schlechte Chancenverwertung in den letzten Minuten, als  nach grandioser Aufholjagd mehrere „Freie 100%er“  nicht den Weg ins Tor fanden oder vom glänzenden HG O/S Schlussmann gemeistert wurden.

Eine Antwort auf Landesliga: Glückwunsch: Drei sind dabei!

  • Na dann herzlichen Glückwunsch an alle drei Mannschaften und Ihre Trainer/Betreuer.
    Viel Erfolge dann in der LL N.

    Opa Elmar

Kommentar verfassen